Wandern und Bergsteigen in Gurgl

Naturerlebnis in vielen Varianten

Das „Gletscherdorf Tirols“ ist ein Eldorado für Bergsteiger. Auf 1.930 m inmitten des Naturpark Ötztal gelegen, bildet Gurgl einen exzellenten Ausgangspunkt für Hochgebirgs- und Gletschertouren, leichte Höhenwanderungen und grenzüberschreitende Urwege. Die Steige führen durch blühende Alpenrosenmatten, Almwiesen und einsame Bergflanken bis ins ewige Eis. Auf eigene Faust, mit privatem Bergführer oder im Rahmen des Wanderprogramms werden die Touren mit Sicherheit zum Erlebnis. Höhenmeter lassen sich aber nicht nur mit Muskelkraft bewältigen. Dank Bergbahnen, Timmelsjoch-Hochalpenstraße und Wanderbus rücken Höhenwege, Aussichtspunkte und Einkehrziele in der oberen Etage bequem nahe. Angenehmer Nebeneffekt: Reine Höhenluft und kühlere Temperaturen machen den Wanderurlaub in Gurgl zur wahren Gesundheitskur für Körper und Geist. Auch das effektive Ganzkörpertraining auf dem höchsten Nordic High Walking Trail wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus.

Anzeige

  • 19°C

  • Live

  • 0/5

  • 5/10

Buchung Schließen

Wann Kommst du?

Weiter

Wie viele seid Ihr?

Suchen Zurück

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.