Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ferienwohnung Skigebiet

Im Nu von der Unterkunft auf die Piste

Ob Sie nun Ihren Skiurlaub in Gurgl als Paar, als Familie oder in einer kleinen Gruppe verbringen möchten, der Aufenthalt in einer Ferienwohnung oder einem Appartementhaus ist eine gute Entscheidung. Im schneesicheren Gurgl auf knapp 2.000 Meter haben Sie es zudem niemals weit von einer der knapp 60 Ferienwohnungen zum Skigebiet. Ski-In & Ski-Out lässt grüßen!

Flexibilität im Skiurlaub

Eine Ferienwohnung bzw. ein Appartement bietet Ihnen Flexibilität und Eigenständigkeit während Ihres Aufenthalts in Gurgl. Schließlich bestimmen Sie Ihren Tagesrhythmus selbst und sind etwa nicht an bestimmte Essenszeiten gebunden. Die Ferienwohnungen in Gurgl sind zudem mit allem Essenziellen ausgestattet, um selbst den Kochlöffel zu schwingen. Dem ersten selbst gemachten Kaiserschmarren steht somit nichts mehr im Wege! Ob Sie sich nun für ein Appartement in Obergurgl oder in Hochgurgl entscheiden, in beiden Ortsteilen profitieren Sie von kurzen Wegen, denn der Großteil der Unterkünfte liegt in unmittelbarer Nähe zu den Skipisten.

Ferienwohnungen in Gurgl entdecken

Alle Zutaten für einen unvergesslichen Skiurlaub

Wer den Winterurlaub in Gurgl in einer Ferienwohnung verbringt, muss sich natürlich selbst versorgen. Aber keine Sorge, zum nächsten Supermarkt haben Sie es garantiert nicht weit. In Obergurgl gibt es gleich zwei kleine (aber feine) Lebensmittelgeschäfte, die eine breite Sortimentspalette vorweisen können. Zudem bietet etwa die Gurgler Hofkäserei in ihrem Hofladen selbstgemachte Spezialitäten wie Ziegenkäse, Marmelade oder Speck zum Verkauf an. Noch näher kommen Sie dem ursprünglichen Geschmack des hinteren Ötztals garantiert nicht!

Einkaufen in Gurgl

Top Quality Skiing in Gurgl

Wenn es noch so gemütlich in der Ferienwohnung ist, Sie sind natürlich zum Skifahren in Gurgl. Und das aus gutem Grund. Denn das Skigebiet, das sich von 1.800 bis über 3.000 Meter erstreckt, gilt als eines der schneesichersten des gesamten Alpenraums – und öffnet deshalb als eines der ersten Winterskigebiete Österreichs bereits Mitte November seine Tore und schließt diese erst wieder mit Ende April. 112 bestens präparierte Pistenkilometer bieten ausreichend Platz für weite Carvingschschwünge. Die 25 modernen Liftanalgen sorgen dafür, dass Sie wieder schnell ganz oben sind. Ganz oben ist etwa auch die Panoramabar Top Mountain Star in Hochgurgl, die auf einem schmalen Felsgrat auf über 3.000 Meter „balanciert“. Ein Erlebnis (und Ausblick), das man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

Skigebiet Gurgl erkunden


Was die Panoramabar in Hochgurgl ist, ist die Hohe Mut Alm in Obergurgl. Denn hier gibt es nicht nur leckeres Essen, sondern auch einen unglaublichen 360-Grad-Blick auf die vergletscherte Bergwelt des hinteren Ötztals. Nicht umsonst zählt die Hohe Mut zu den schönsten Bergrücken Tirols. Tipp: Eine heiße Schokolade bestellen, Liegestuhl auf der Sonnenterrasse sichern und einfach mal das winterliche Bergpanorama auf sich wirken lassen.

Berggastronomie entdecken

Ferienwohnung Skigebiet